Logo Honda Partner Japan
Ein zuverlässiger Partner - vor allem von Gewerbetreibenden - sollte der kleinere Bruder der zugleich sportlichen und nützlichen Göttin Orthia sein, denn der eher auf kommerzielle Belange ausgerichtete fünftürige Kombi zur sechsten Civic-Generation erschien 1996 in Japan unter diesem Namen.

Seine Motoren-Palette begann beim 1,3-ltr. und reichte über 1,5-ltr. bis zum 1,6-ltr., wobei der 1,6-ltr. dem allradgetriebenen Fahrzeug vorbehalten blieb. Ab 1997 wurde der 1,6-ltr.-Motor als LEV (= Low Emission Vehicle) angeboten. Offenbar gab es kurzzeitig sogar eine Frontantriebs-Version mit diesem Motor.

Kombiniert wurden die Motoren mit einem manuellen 5-Gang-Getriebe oder einer 4-stufigen Automatik.

Honda Partner 1.5 - Baujahr 1997 - (c) Japan Partner Ltd., Japan
Partner